Um sich für die Zurverfügungstellung des prinzlichen Fahrzeugs für diese Session zu bedanken, hat kürzlich Prinz Norbert I. gemeinsam mit seinen beiden Adjutanten Martin “Oppa” König und “Empi” Künne sowie dem Prinzenfahrer Thomas “Tulpe” Steiner das Autohaus Bombeck besucht.

Prinz Norbert überbrachte die Grüße der Drubbelnarren und ein kleines Präsent.

 

Das Bild zeigt (v.l.n.r.) Markus Bombeck, Martin König, Prinz Norbert I. Hanowski, Thomas Steiner, “Empi” Künne