Kürzlich wurden in der Ennigerloher Filiale der Sparkasse Münsterland Ost die Einzelgewinner und Siegergruppen des Malwettbewerbs bekanntgegeben. Prinz Bene I. konnte gemeinsam mit seinen beiden Adjutanten Chillo und Weize, Jürgen Wedig als Vertreter der Sparkasse und dem Vorstand der Ennigerloher Drubbelnarren zahlreiche Gutscheine und Schecks an die glücklichen Kinder überreichen.

Die Gruppenpreise gingen an:

Kindertageseinrichtungen

  • AWO-Familienzentrum Pusteblume

Grundschulen

  • 1. Platz (geteilt): Klasse 2a der Kath. Grundschule St. Jakobus
  • 1. Platz (geteilt): Klasse 4a der Kath. Grundschule St. Jakobus
  • 2. Platz: Klasse 3a der Kath. Grundschule St. Jakobus
  • 3. Platz (geteilt): Klasse 4b der Kath. Grundschule St. Jakobus
  • 3. Platz (geteilt): Klasse 3b der Kath. Grundschule St. Jakobus
  • 3. Platz (geteilt): Klasse 4c der Jakobusschule, Teilstandort Westkirchen

Weiterführende Schulen

  • 1. Platz: Klasse 7.4 der Gesamtschule Ennigerloh-Neubeckum
  • 2. Platz: Klasse 7.6 der Gesamtschule Ennigerloh-Neubeckum
  • 3. Platz: Klasse 7.7 der Gesamtschule Ennigerloh-Neubeckum

Als beste Einzelbeiträge wurden ausgezeichnet:

Kindertageseinrichtungen

  • AWO-Familienzentrum Pusteblume

Grundschulen

  • 1. Platz: Anna Mertins, Lina Freye & Laura Burmann
  • 2. Platz: Luke Forkefeld
  • 3. Platz: Julian Knell

Weiterführende Schulen

  • 1. Platz: Alex Hermeier
  • 2. Platz: Patrice Künne
  • 3. Platz: Nick Kleigrewe

Unser Dank gilt allen Teilnehmern, den Erzieher/innen und Lehrer/innen, die diesen Wettbewerb unterstützt haben, sowie insbesondere der Sparkasse Münsterland Ost für die tolle Zusammenarbeit!

Quelle: "Die Glocke" vom 21.01.2016

Quelle: “Die Glocke” vom 21.01.2016